Reinigung und Vorbehandlung - Gewähr für gute Verbindung zwischen dem Metall und dem Pulverlack

Alle zu beschichtenden Werkstücke werden in einer vollautomatischen 3-Zonen-Vorbehandlungsanlage entfettet, phophatiert und dekapiert.

Die Werkstücke werden mit VE-Wasser abgespült, somit bleiben keine Rückstände auf den Teilen.

 

Dies ist der erste Schritt für eine perfekte Oberfläche !

 

Der Umwelt zu Liebe werden alle Prozesswässer mit einer speziellen Vakuumdestilationsanlage aufbereitet und dem Kreislauf wieder zugeführt.

 

Hier finden Sie uns

Kalek Oberflächentechnik GmbH & Co.KG
Ringstr. 15
56307 Dernbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2689 922929-0

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kalek Oberflächentechnik GmbH & Co.KG